Optronis bietet Streakkamera mit vertikaler Schlitzorientierung

Neuer Teilesatz erlaubt Installation der Streak-Kamera um 90° um die optische Achse

Optronis bietet für die neusten SC-10 Kameras einen Teilesatz (Horizontal Sweep Kit, HSK) an, der die Installation der Füße bei liegender Kamera erlaubt. Das Streaksystem kann damit gedreht aber immer noch präzise, sicher und einstellbar installiert werden.

Auch sehr einfache Dinge können nützlich sein. Steak-Kameras haben als Standard eine vertikale Ablenkrichtung und folglich eine horizontale Orientierung des Eingangsschlitzes. Hin und wieder besteht die Notwendigkeit einer vertikalen Schlitzorientierung.
„Hier reichen ein paar simple mechanische Teile um dem Anwender eine Lösung zur Erweiterung des Einsatzbereichs für ein Hightech-Produkt zu bieten“ so Patrick Summ, Geschäftsführer der Optronis GmbH.


12. Dezember 2019